Rückblick

11.02. – 14.02.2017

46. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie

Leipzig

Wichtiger Hinweis: KelCon ist nicht der Kongressveranstalter. Wir untersützen Sie aber gerne in Ihrer Planung rund um den Kongress.

17.02. – 18.02.2017

7. Allgäuer Herz- und Gefäßtage

Immenstadt

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Jan Torzewski (MBA)
Prof. Dr. med. Wulf D. Ito
Priv-Doz. Dr. med. habil. Martin R. Karch

18.02.2017

3. Wuppertaler Herz- und Kreislaufmedizin

Wuppertal

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Melchior Syfarth (Wuppertal)

18.02.2017

4. Hofer Herz-Kreislauf-Tag

Hof/Saale

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Dr. phil. Anil-Martin Sinha, MBA, FESC (Hof/Saale)

03.03. – 04.03.2017

HERZ Up-Date

Bremen

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Rainer Hambrecht
Dr. med. Johannes Reismann

Kongresssprache: Deutsch

09.03. – 11.03.2017

19. Symposium Frühförderung 2017

Frankfurt am Main

Wissenschaftliche Leitung:
Vereinigung für Interdisziplinäre Frühförderung e.V.

10.03. – 11.03.2017

5. Hannover Herz Lungen Messe

Hannover

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Johann Bauersachs (Hannover)
Prof. Dr. med. Axel Haverich (Hannover)
Prof. Dr. med. Tobias Welte (Hannover)
Dr. med. Henning Geldmacher (Hannover)
Dr. med. Uwe Gremmler (Peine)

11.03.2017

Karlsbader Gefäßtag

Karlsbad

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Erwin Blessing

22.03.2017

3D Bildgebung in der Beurteilung der Mitralklappe und struktureller Herzerkrankungen

Berlin

Folgende Themen werden durch interaktive Diskussionen und Präsentationen dikutiert:

  • 3D-Echo-Technik
  • neue Echo-Technologie der führenden Unternehmen im Bereich Echokardiographie
  • Hands-on Sessions an Echogeräten und Auswertestationen
  • Mitralklappeninsuffizienz
  • 2D und 3D TEE sowie TTE bei struktureller Herzerkrankung
24.03. – 25.03.2017

Bonner Interventionsradiologie

Bonn

Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. med. Hans Schild (Bonn)
Prof. Dr. med. Holger Strunk (Bonn)
Prof. Dr. med. Kai Wilhelm (Bonn)

Kongresssprache: Deutsch